Intelligenz vs. Bewusstsein

oder: Wo BITTE geht’s zum LEBEN?

Ist Dir schon einmal aufgefallen, dass sich die Wissenschaft immer mal wieder selbst überholt … und alles was war komplett revidiert – wegen neuer Erkenntnisse – das bisherige „Wissen“ über Bord warf? Dazu kommen immer wieder auch massive wirtschaftliche Interessen die eine wahre Entwicklung einfach verhindern … nur so lässt sich erklären, dass seit über 100 Jahren die super Erfindung AUTO unsere Luft verpestet. Und heute, kein einziger Diesel die Vorgaben erfüllt …! Oder, dass das Thema Krebs allein nur durch richtig teure Chemo-„Therapien“ in den Griff zu bekommen sein soll und dabei die Menschen kaum das fünfte Jahr nach der Chemo erleben …? Es gibt noch so viel mehr Beispiele … hat das alles aber etwas mit Intelligenz zu tun? Überlege Dir einmal – gibt es überhaupt etwas was Du kennst das vom Menschen erfunden und hergestellt wurde und NICHT auf Kosten von irgendetwas, also auf Kosten von Menschen (z.B. Dritte Welt) oder auf Kosten der Natur (Ausbeutung und Abfall) oder auf Kosten unserer Tiere geht? Kann sich das denn überhaupt intelligentes Handeln nennen was der Mensch über das gesamte Industriezeitalter hingelegt hat??? Wenn Du ehrlich bist lässt sich weit und breit nichts erkennen das man mit Intelligenz bezeichnen könnte … und doch behauptet der Mensch es würde sich etwas Intelligenz in dem Raum zwischen seinen Ohren befinden …

Was nun ist Intelligenz und wo lässt sich diese finden?

Dazu ein Gedankenspiel, nehme Dich einmal wahr, alles was Du bist, also versuche mal von den Milliarden von Körperzellen jede einzelne wahr zu nehmen … ein Ding der Unmöglichkeit J … aber da gibt es etwas in Dir das nicht nur jede Körperzelle wahrnehmen kann, sondern sogar noch diese Milliarden von Vorgängen in Deinem Körper steuert und im Griff hat … krass was? Könnte man da von einer Intelligenz reden? Einer Intelligenz die die gesamte Energie aus der Du bestehst am Leben erhält – jeden Augenblick …? Hmmmm … so, und im nächsten Schritt überlege Dir jetzt einmal, Du bist mit unendlicher Intelligenz ausgestattet hier auf diese Welt gekommen – für was? Für diesen hochgradigen Mangel der auf dieser Welt gelebt wird? Fast jeder ist abhängig vom Geld und schenkt seine Lebenszeit her, um bei diesem verrückten Spiel mitspielen zu können!? All diese Missgunst, die Kriege, das Leid, das Verurteilen und das sich selbst schön reden … jeder macht das was er tut weil es alle so schon immer getan haben … kann das der Sinn Deines HIERSEINS, Deines Lebens sein? Oder geht da nicht noch wesentlich mehr?

Jetzt stellt sich langsam die Frage

– was ist und wie geht RICHTIGES Leben?

Kein Mensch in Deiner Umgebung hat jemals darüber gesprochen, in den wenigsten Büchern ist die Rede davon. Kann es denn sein, dass jeder einzelne von uns einen unermesslich, intelligenten Körper hat und überhaupt nicht weiß wie man damit umzugehen hat? Das fängt bei der Ernährung an, geht bei der Arbeit weiter und endet dann in irgendeiner Beteiligung an der Zerstörung unserer Mutter Erde … Wenn nun unser Körper diese Intelligenz besitzt diese aber in den Handlungen der Menschen nicht sichtbar ist, dann läuft doch gewaltig etwas schief! Wenn alles Eins ist und wir ein Teil der höchsten Intelligenz, dann muss es auch möglich sein sich dieser höchsten Intelligenz auch BEWUSST werden zu können. Dazu würde ja schon allein die Absicht dazu zu haben, reichen. Es sei noch erwähnt, dass wenn man sich massiver UN-Bewusstheit und UN-Vernunft aussetzt, oder sich in dieser aufhält, das jeweilige Feld dieser Energien auf Dich und Dein Bewusstsein wirkt, Dich somit lähmt, ermüdet, desillusioniert und quasi auf irgendeine Art und Weise festhält. Aus diesem Grunde ist AUSSTEIGEN aus dem was ist angesagt. Aussteigen aus Glaubenssätzen, Annahmen und NICHT-Wissen … um langsam wieder einen klareren Kopf zu bekommen.

Und wo finde ich nun Intelligenz

… im Außen, die mich unterstützt um an meine eigene, ursprüngliche Intelligenz, ursprüngliche Fähigkeiten, ursprüngliche Größe und ursprüngliche Möglichkeiten wieder anknüpfen zu können? … nun meiner Meinung nach allein in – intakter, ursprünglicher – Natur, allein diese verkörpert die Fülle, Wachstum und das harmonische Miteinander. Diese ist zu erleben und zu verstehen zu lernen …

Ich wünsche jedem von Euch viel Freude am Aufwachen und noch mehr Freude für den Weg zurück in die Fülle, zurück zu den ureigenen, ursprünglichen Fähigkeiten, um dieser Welt in Zukunft Gutes zu tun und die Schöpfung weiter zu vervollkommnen.

Alles Liebe von Herzen,
Martin

Kommentar verfassen